CCE Ziviltechniker GmbH (L): Ziviltechniker FAQ "L"

Druckheader

CCE Ziviltechniker GmbH: Logo

CCE Ziviltechniker GmbHParadeisergasse 12/2
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Telefon: +43 463 57404
Telefax: +43 463 57404 99
E-Mail: officeno@spamcce.co.at
Internet: www.cce.co.at

Zweigniederlassung GrazKalchberggasse 8
8010 Graz

Telefon: +43 316 208189

Zweigniederlassung SeiersbergFeldkirchner Straße 111
8055 Seiersberg

Telefon: +43 316 243811

Zweigniederlassung WolfsbergSchießstattgasse 6
9400 Wolfsberg

Telefon: +43 4352 30586

Druckvorschau

Maximieren Minimieren_

Die Vorschauseiten können vom Druck aufgrund individueller Terminaleinstellungen leicht abweichen.

Seite drucken

CCE Ziviltechniker GmbH: Inhalt, Navigation

L

Ziviltechniker

FAQ "L"
Leitungskataster

Der Leitungskataster ist ein Planwerk, in welchem Ver- und Entsorgungsleitungen dokumentiert sind. Neben Rohrleitungen für Trinkwasser, Abwasser oder Gas können dies auch Kabel sein wie beispielsweise für elektrischen Strom, das Internet oder Kabelfernsehen. Die verzeichneten Leitungen werden mit allen notwendigen Informationen (Lage, Art, Beschaffenheit, Zustand) entsprechend der Norm in den Kataster eingetragen.
Heutzutage werden Leitungskataster überwiegend digital geführt und mit Hilfe von Geoinformationssystemen (GIS) verwaltet. Auch CCE setzt bei der Dokumentation von bestehenden Rohrleitungen und Anlagen GIS-Datenbanken ein.

Quelle: WIKIMEDIA FOUNDATION INC (2012): Wikipedia, Leitungskataster. Stand: 21.07.2017.

Lichtwellenleiter

Lichtwellenleiter bzw. Lichtleiter sind ein Medium für die Datenübertragung. Über dünne Glasfasern werden durch sehr kurze Lichtimpulse Informationen vermittelt, daher werden Lichtwellenleiter oft auch als Glasfaserkabel bezeichnet.

Die Vorteile der Lichtwellenleiter gegenüber anderen Datenübertragungskabeln liegen in der hohen Frequenzbandbreite für Übertragungen, der guten Verlegbarkeit (geringer Durchmesser und Gewicht, biegefähig) und der hohen Abhörsicherheit. Nachteilig sind die relativ hohen Anschaffungskosten.

Quelle: SPRINGER GABLER VERLAG (n.b.): Gabler Wirtschaftslexikon, Glasfaserkabel. Stand: 21.07.2017.